KAPA bright

Durch ihre speziellen Materialeigenschaften ist die KAPA bright ideal für den großformatigen Direktdruck geeignet und somit die perfekte Leichtschaumplatte zur Herstellung von zum Beispiel Werbedisplays.

Ansicht als Raster Liste

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

weitere Informationen

KAPA bright – Die weiße Platte

KAPA bright steht für eine Leichtstoffplatte mit einem weißem Polyurethan-Schaumkern und Oberflächen mit hohem Weißheitsgrad und natürlich seidenmattem Glanz. Im Gegensatz zur KAPA graph ist die KAPA bright durch ihre speziellen Materialeigenschaften ideal für den großformatigen Direktdruck geeignet. Selbst der Einsatz von lösungsmittelhaltigen Farben oder Klebstoffen stellt kein Problem dar.


Anwendungsgebiete der KAPA bright:

  • hochweiße Direktdruckplatte für Inkjet- und Siebdruck
  • Modellbau- und Präsentationsplatte
  • Substratplatte für Werbebeschilderung
  • zur Herstellung von Werbedisplays am PoS/PoP

Verarbeitungsmerkmale:

  • Deckschicht besteht aus einem holzfreien, matt gestrichenen Papier
  • optimale Planlage und hohe Dimensionsstabilität
  • problemloser Einsatz von lösemittelhaltigen Farben oder Klebstoffen
  • einfache, manuelle Verarbeitung

Als einer der führenden Werksvertreter stellen wir das komplette Sortiment der KAPA bright bereit und bieten diese in ganzen Boxen an. Falls Sie Einzelplatten für den Großraum München benötigen, sprechen Sie uns bitte direkt an: Tel. 089-13 01 65 0 oder service@friedrich-roemer.de



Hier erhalten Sie einen Überblick über das komplette KAPA-Sortiment und den Anwendungsmöglichkeiten der einzelnen Platten:

KAPA line - die Dekoplatte, KAPA mount – die Premiumkaschierplatte, KAPA fix – die Schnellkaschierplatte, KAPA plast – die Digitaldruckplatte, KAPA tex – die Strukturplatte, KAPA graph – die Künstlerplatte, KAPA tech – die Aluminiumplatte, FOAM-X print – die Objektplatte

Wir rufen Sie an